Colmar Weihnachten 2015

Die Weihnachtstraditionen, welche im Elsass vom Advent bis zum Dreikönigsfest gepflegt werden, lassen Colmar in ganz besonderem Licht erscheinen.

Zauber der Weihnachtszeit in Colmar bedeutet eine besondere Atmosphäre in der Altstadt, die märchenhaft beleuchtet und geschmückt ist: die Weihnachtsbeleuchtung taucht die historische Kulisse der denkmalgeschützten Bauten in ein magisches Licht. Sie harmoniert vorzüglich mit der ganzjährigen Beleuchtung der historischen Bauten und lässt das Stadtzentrum in warmem Lichterglanz erstrahlen.

Im vor allem aus Fussgängerzone bestehenden Stadtzentrum befinden sich zahlreiche architektonische Schätze, vor allem Denkmäler, Kirchen, Museen und kleine Strassen, die vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert für die Mächtigsten der Stadt errichtet wurden.

26.12.2015: Colmar

20.12.2015: Schallenbergpass

Wir haben einen kleinen Ausflug auf den Schallenbergpass gemacht. Der Pass befindet sich im Kanton Bern in der Schweiz in Eggiwil. Bei einer Passhöhe von 1167m kann man trotz Winter eine wundervolle und sonnige Aussicht geniessen. Egal in welche Richtung man schaut, man sieht nur Wiesen und viel grün. Dieser Ort ist im Sommer vor allem für Motorradfahrer sehr beliebt. Hier noch ein paar Bilder.

20.12.2015: Schallenberg

05.12.2015: Weissenstein

Es war sehr ein nebeliger Tag. Um vom Nebel abzuhauen habe ich einen Ausflug auf den Weissenstein bei Solothurn gemacht. Dort traf ich auf ein wunderschönes frühlinghaftes Wetter mit sehr viel Sonnenschein. Die Luft war dank der Sonne angenehm warm und man konnte die Aussicht über dem Nebelmeer beim wandern geniessen. Ich kann es nur weiterempfehlen, den Weissenstein zu besuchen.
05.12.2015: Weissenstein